Uni Hamburg: Kursangebot Schwedisch für das Wintersemester 2016/17

1 Jun

Auch wenn das Kursangebot Schwedisch im Sommersemester und auch der dazugehörige Sommer gerade erst begonnen hat, so sind wir Lehrbeauftragten bereits unserer Zeit weit voraus.

Das betrifft auch das Kursangebot Schwedisch für das kommende Wintersemester 2016/17 an der Uni Hamburg.

Wer als Student der Universität Hamburg oder anderer Hamburger Universitäten und Hochschulen die Absicht hat, Schwedisch im Kursangebot der Universität Hamburg in Zusammenarbeit mit der Hamburger Volkshochschule zu belegen, kann jetzt schon mal einen Überblick über das von mir geplante Kursangebot erhalten.

Das offizielle Kursangebot für alle Allgemeinsprachen wird erst in Kürze auf der Startseite der Universität Hamburg veröffentlicht werden.

Folgende Kurse sind für das Wintersemester 2016/17 geplant:

A1 Hansen, S. 26.10.16 18.1.17 Mi 12.00-15.00 42 11 Termine
A2 Hansen, S. 2.11.16 25.1.17 Mi 16.00-20.00 56 11 Termine
B1/1 Hansen, S. 3.11.16 26.1.17 Do 16.00-17.55 28 11 Termine
B1/2 Hansen, S. 3.11.16 26.1.17 Do 14.00-16.00 28 11 Termine

 

Studierende, die bislang noch keinen Sprachkurs an der Universität Hamburg besucht haben, und trotzdem gerne das Kursangebot Schwedisch wahrnehmen möchten, können zu einem schriftlichen und mündlichen Einstufungsgespräch kommen.

Bei diesem Einstufungsgespräch werden sowohl die mündlichen als auch schriftlichen Sprachkompetenzen getestet, um das passende Kursniveau im Kursangebot für Schwedisch anbieten zu können. Der Termin für die Einstufung im Oktober steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest, wird aber rechtzeitig auf dieser Internetseite bekannt gegeben.

Weitere Informationen zur Kursanmeldung werden auf der offiziellen Startseite für Allgemeinsprachen an der Universität Hamburg unter https://www.uni-hamburg.de/allgemeinsprachen.html ab Sommer 2016 zu finden sein.