Kursplanung Schwedisch im Sommersemester 2017

11 Dez

Im Sommersemester werde ich wieder einige Schwedischkurse an den Universitäten Hamburg und Lüneburg anbieten. Anbei die Vorabinformationen zu den geplanten Kursen: ZeMoS (Zentrum für Moderne Sprachen) Leuphana Universität Lüneburg Schwedisch A1: Montag 10:15 bis 13:45 Uhr Schwedisch A2: Montag 13:45 … Read More »

Wer in diesem Sommer intensiv Schwedisch lernen und die Sprache als auch Land und Leute näher kennenlernen möchte, hat dazu im Sommer an der Universität Hamburg wieder Gelegenheit zu.

Studierende der Universität Hamburg als auch Studierender anderer Universitäten können sich für diesen Kurs anmelden. Hierbei handelt es sich um einen zweiwöchigen Intensivkurs mit 42 Unterrichtsstunden, bei dem die Möglichkeit besteht, 3 ECTS Studienpunkte im Rahmen einer Studienleistung zu erwerben.

Der Kurs findet in der Zeit vom 15. bis 26. August 2016 in der Zeit von 10:00 bis 13:30 Uhr statt und kostet für Studierende der Universität Hamburg 47,- €.

Weitere Informationen zu diesem Kurs finden Sie ab Mitte Juni hier.

Schwedischer Geschäftsführer als neuer Firmenkunde

Seit dem 17. Mai lernt man als Schwede bei Globetrotter Ausrüstung Deutsch – zumindest trifft dies auf meinen neuen Kunden aus der Führungsriege der Geschäftsführung zu.

Hierbei werden also neue Wege in meinem Unterrichtskonzept erschlossen, da bislang die Nachfrage nach intensivem Einzelunterricht für Schwedisch bei Firmenkunden gefragt war.

Die Geschäftsführung der Globetrotter Ausrüstung mit Firmensitz in Hamburg Rahlstedt, wurde seit dem Zusammenschluss der Firmen Globetrotter Ausrüstung, Naturkompaniet in Schweden und Partioaitta in Finnland zur neuen Unternehmensgruppe Frilufts Retail Europe AB 2014 bereits 2015 zu 100% von der schwedischen Fenix Outdoor International AG übernommen.

 

Digitalisierung im Sprachunterricht

11 Mrz

Digitalisierung im Sprachunterricht ist in den skandinavischen Ländern seit mehreren Jahren Bestandteil des modernen Sprachunterrichts, während wir in Deutschland erst langsam den Nutzen und damit verbundenen Möglichkeiten entdecken und zu nutzen beginne. Dies bedeutet gerade für die Erwachsenenbildung, dass wir … Read More »